M1 Carbine

Gebraucht

Der klassische M1 Carbine diente während des zweiten Weltkrieges hauptsächlich als Waffe für Versorgungstruppen und Einheiten wie Fallschirmjäger und andere.
Durch das geringe Gewicht der Waffe wurde diese relativ schnell beliebt und blieb ebenso bis Ende der 50er Jahre im Dienst bei den amerikanischen Streitkräften.
Später wurde der Karabiner ebenso beim Österreichischen Zoll und der Gendarmerie eingeführt.
Verschiedene Modelle lagernd.
Magazine sowie Munition verfügbar.

Aufgrund der Gesetzesänderung seit 14. Dezember 2019 können diese Halbautomatischen Gewehre als Kategorie B erworben werden.

Zusätzliche Informationen

Kapazität

10 Schuss

Kaliber

.30 Carbine

Ab 900,00

Nicht vorrätig